Unsere Erfahrungen - Ihr Nutzen

Bereits vor seiner Selbständigkeit hat Jürgen Bonin in einem Planungsbüro Anlagen für Wasserwerke und Kläranlagen mit geplant. Der Schwerpinkt lag in der Automatisierungs- und damit auch Verfahrenstechnik.

     Daher: Über 23 Jahre Erfahrung!

Seit 1993 arbeiten wir selbständig, insbesondere auf dem Gebiet der Wasseraufbereitung - Wasseraufbereitung Niederrhein. Ebenso lange vertreiben wir erfolgreich Wasseraufbereitungsanlagen zur subterrestrischen (unterirdischen) Wasseraufbereitung. Allein hier am Niederrhein stehen bereits weit über 500 Anlagen dieser Art, die wir projektiert und geplant haben. Daher können wir auf reichhaltige Erfahrungen zur Wasseraufbereitung allgemein sowie auch zur subterrestrischen Wasseraufbereitung, zurückgreifen.

Im Laufe der Jahre haben wir dann unser Angebot zu unserer AquaBonita-Wasseraufbereitung nach und nach erweitert. Somit können wir Ihnen Lösungen für alle Probleme und Bereiche der Wasseraufbereitung anbieten:

- Kalk

  • Enthärtungsanlagen - Kationenaustauscher
  • Kalkschutzanlagen

- Nitrat

  • Nitratfilteranlagen - Anionenaustauscher
  • Umkehr-Osmose-Anlagen (zur Nachrüstung)

- Eisen / Mangan

  • Subterrestrische (unterirdische) Wasseraufbereitung
  • Birm- und Greensandanlagen
  • Kiesbettfilteranlagen
  • u.a.

- Sterilisierung

  • Desinfektionsmittel
  • UV-Anlagen

- pH-Wert - saures, aggressives Wasser

  • Entsäuerungsanlagen mittels Aufmineralisierung
  • Entsäuerungsanlagen mittels Entgasung
  • Dosieranlagen

- Umkehr-Osmoseanlagen

- und vieles mehr.

Kurz die AquaBonita-Wasseraufbereitung


Diese Erfahrungen aus Industrie und der bereits langjährigen Selbständigkeit können Sie nutzen. Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

AquaBonita-Wasseraufbereitung
Eine alte Kiesfilteranlage

Mit unserer AquaBonita-Wasseraufbereitung bieten wir Ihnen ein sehr umfangreiches Programm und können Ihnen für alle Anforderungen eine Lösung anbieten - eben AquaBonita. AquaBonita heißt: "Schönes Wasser".

Wasser ist nicht gleich Wasser!

Es gibt viele Parameter, welche die Eigenschaften des Wassers positiv sowie negativ beeinflussen. Weiterhin ist die Nutzung wichtig:

Für die Nutzung als Trinkwasser (private Haushalte, Landwirtschaft, Erzeugung von Lebensmittel, etc.) gilt die TVO (Trinkwasserverordnung).

Für die Nutzung als Brauchwasser sind  anwendungs-spezifische Anforderungen zu beachten. Diese können von der TVO abweichen.

Wasseraufbereitung für:

Chemische Parameter:

Mikrobiologische Parameter:

Trinkwasseraufbereitung für Lebensmittelbereitung, Aquaristik, etc.:

Entsprechend der Anwendung, z.B. als Trinkwasser, ist das Rohwasser aufzubereiten. Dazu bieten wir kunden- und anwenderspezifisch ausgelegte Wasseraufbereitungsanlagen an.

29.09.16

Die Firma GUS (Gewässer-Umwelt-Schutz) stellt auf der Chillventa 2016 mit uns zum ersten Mal den...

01.06.12

Vor einigen Tagen nahmen wir eine AquaBonita-SITU-Anlage für eine Kleinsiedlung mit mehreren Höfen...

10.05.12

2011 haben wir unserem Programm zur Wasseraufbereitung die Bezeichnung "AquaBonita"...

10.05.12

2011 erweiterten wir unser Programm zur Wasseraufbereitung, insbesondere zur Entfernung von Eisen /...

10.05.12

2011 Beginn mit der Fertigung der neuen AquaBonita-SITU-Anlagen - siehe AquaBonita-SITU.

Bei...

Die erste News

13.07.1979

Das ist die erste News so sieht Sie aus. Mal sehen wie es wirkt.